Landgasthof Gut Marienbildchen

Feine pikante Eifelerküche.

Die Produkte für die Speisenkarte bezieht der Landgasthof Gut Marienbildchen aus der eigenen Landwirtschaft.

Das ist der kürzeste Weg für nachhaltige und frische Lebensmittel. Den weiteren Bedarf bezieht Jürgen Ziemons aus der unmittelbaren Nachbarschaft.

Kreativ und lecker ist die hausgemachte Kalbskopfsülze Höitkies mit gerösteten Kürbiskernen und der Geheimtipp für Entdecker.

Mit dem Klick auf den Link zur Website, erklären Sie sich mit der Weiterleitung einverstanden. Weitere Informationen auf der Website www.gut-marienbildchen.de

Mit dem Klick auf den Link für das Video, erklären Sie sich mit der Weiterleitung zu YouTube einverstanden: Gut Marienbildchen